Aktuelles

Artikel-Suche
Artikel 1-20 von 21
03.08.2020
Der Viszeralchirurgische Sektionsleiter Bernd Nasifoglu sucht Mitstreiter
Nach umfangreichen Recherchen stehen nun zwei Projekte fest, für die Spendewillige ihren Kinderbonus (oder auch nur einen Teil davon) einsetzen können.
31.07.2020
Heute kann das Seniorenzentrum Ehingen bereits auf zehn erfolgreiche Jahre zurückblicken. Denn am 31. Juli 2010 nahm die Einrichtung den Betrieb auf.
31.07.2020
Instagram - adk_gmbh
Die ADK GmbH erweitert ihre Social Media Kanäle. Zusätzlich zum bereits bestehenden Facebookauftritt ist das Unternehmen nun auch auf Instagram vertreten.
17.07.2020
Unternehmensgruppe ruft ihre 2.300 Mitarbeiter zur Blutspende über die Sommermonate auf
In den Sommermonaten werden die Blutkonserven knapp, denn in den Ferienmonaten sind viele Spender selbst unterwegs und stehen für eine Blutspende nicht zur Verfügung.
30.06.2020
In den kommenden Tagen öffnen die Restaurants und Cafés in den Gesundheitszentren Blaubeuren, Ehingen und Langenau ihren Betrieb wieder für die Öffentlichkeit.
19.06.2020
Obermarchtals Bürgermeister Martin Krämer packt mit an. Weil in der Landwirtschaft Ende März durch die Einschränkung der Reisefreiheit Erntehelfer fehlten, hat er sich bei einem Hof am Bodensee gemeldet und seine Hilfe angeboten.
17.06.2020
Umstellung des Telefonanschlusses durch die Telekom ist Ursache
Im Zuge der Digitalisierung des deutschen Telekommunikationsnetzes stellt die Telekom alle Telefonanschlüsse um. Im Alb-Donau Klinikum ist dies am Dienstag, 23. Juni 2020 der Fall. In der Zeit von ca. 9:30 bis 12:30 Uhr wird die Klinik daher telefonisch von außen nicht erreichbar sein.
08.06.2020
Im Gesundheitszentrum Langenau kommt es daher zu Einschränkungen im Parkhaus
Das Parkhaus des Gesundheitszentrums Langenau muss in den kommenden Wochen umfassend saniert werden. Denn gerade auf den nicht überdachten Parkflächen im Erdgeschoss nagt der Zahn der Zeit. Ab Mitte Juni muss die Parkdeckbeschichtung im Erdgeschoss des Parkdecks komplett erneuert werden.
05.06.2020
Umstellung des Telefonanschlusses durch die Telekom ist Ursache
Im Zuge der Digitalisierung des deutschen Telekommunikationsnetzes stellt die Telekom alle Telefonanschlüsse um. Im Alb-Donau Klinikum ist dies am Dienstag, 9. Juni 2020 der Fall. In der Zeit von ca. 9 bis 11 Uhr wird die Klinik daher telefonisch von außen nicht erreichbar sein.
11.05.2020
Aber nur mit dem richtigen Umgang tragen sie zur Infektionsreduzierung bei
Seit 11 Tagen gilt in Deutschland beim Einkaufen, im öffentlichen Personennahverkehr sowie in zahlreichen weiteren Einrichtungen die Pflicht zur Bedeckung von Nase und Mund. Genutzt werden können dazu Einwegmasken sowie genähte Stoffmasken.
08.05.2020
Bauarbeiten sind im Zeitplan
Die Bauarbeiten für das neue Ärztehaus in Dietenheim kommen gut voran. Die Rohbauarbeiten sind abgeschlossen, auch das Wärmedämmverbundsystem sowie die Dachabdichtung sind zum großen Teil aufgebracht.
06.04.2020
Wir rufen alle Firmen, Geschäfte etc. auf, zu prüfen, ob sie Schutzkleidung wie Handschuhe, Masken (insbesondere FFP2 und FFP3), Schutzbrillen, Schutzmäntel oder auch Desinfektionsmittel abgeben können.
20.03.2020
Tagespflege ab heute komplett eingestellt
19.03.2020
Nachdem bereits seit Beginn der Woche planbare Operationen an den Standorten Blaubeuren und Ehingen zurückgefahren wurden, finden von heute an an allen drei Standorten des Alb-Klinikums keine planbaren Operationen und Eingriffe mehr statt. Damit folgt die Klinik dem dringenden Appell von Bundesgesundheitsminister Spahn an alle Krankenhäuser in Deutschland. Notfälle und dringende Eingriffe sind nicht betroffen.
13.03.2020
Die ADK GmbH für Gesundheit und Soziales sagt bis auf weiteres alle öffentlichen Veranstaltungen in ihren Einrichtungen ab bzw. verschiebt sie wenn möglich auf einen späteren Termin. Damit folgt das Unternehmen dem Beschluss der Besprechung der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 12. März 2020.
26.09.2017
Rund 120 geladene Gäste waren bei der offiziellen Einweihung dabei – am Nachmittag kamen tausende Besucher zum Tag der offenen Tür
Am vergangenen Samstag wurde nach rund 17 Monaten Bauzeit das Seniorenzentrum Wiblingen in der Kapellenstraße eingeweiht. Rund 120 Gäste, darunter Landtagsabgeordnete, Landrat Heiner Scheffold, Oberbürgermeister Gunter Czisch, Bürgermeisterin Iris Mann sowie Vertreter des Ulmer Stadtrates und des Kreistages des Alb-Donau Kreises waren gekommen, um ein besonderes Projekt einzuweihen. Denn das Seniorenzentrum Wiblingen ist die erste Einrichtung, die die Pflegeheim GmbH Alb-Donau-Kreis außerhalb des Alb-Donau-Kreises betreibt.
14.07.2016
Die Schlechtwetterperiode konnte dem Baufortschritt für das neue Seniorenzentrum in der Kapellenstraße nichts anhaben – alles läuft planmäßig. Mit ausserordentlicher Unterstützung der Baufirmen und großem Engagement der Arbeiter auf der Baustelle gab es trotz Starkregen und Sturm der letzten Wochen keinen Verzug.
13.05.2016
Die Kreisbaugesellschaft mbH Alb-Donau verkauft an die FLÜWO Bauen Wohnen eG in zwei Teilschritten insgesamt 464 Mietwohnungen.
13.04.2016
Nach 19 Monaten Bauzeit ist es so weit. Die Krankenhaus GmbH Alb-Donau-Kreis und das ZfP Südwürttemberg eröffnen den Neubau auf dem Campus des Ehinger Gesundheitszentrums. Das Zentrum für Psychiatrie betreibt dort künftig ein psychiatrisches Fachpflegeheim sowie eine Psychiatrische Tagesklinik.
13.01.2016
Die Arbeiten an der geplanten Unterkunft für 128 Flüchtlinge am Mühlweg in Ehingen werden mit Hochdruck durchgeführt. Nachdem die Gründung des Gebäudes wie berichtet ausgesprochen schwierig und aufwändig war, geht es nach dem Rohbau in großen Schritten weiter.